Referenzen

Grafik_referenzen

Aktuelle Referenzen:

  • STAHABAU GmbH & Co. KG, Lamstedt
  • Siegfried Maas Metallbaufirma GmbH , Nordenham
  • Windhorst Stahl- und Metallbau GmbH & Co. KG, Goldenstedt
  • Cuxhavener Offshore & Engineering GmbH (COE GmbH)
  • CR3-Kaffeeveredelung M. Hermsen GmbH, Bremen
  • TDSA GmbH, Walsrode
  • Heins Maschinentechnik GmbH, Heeslingen
  • Vemag Maschinenbau GmbH, Verden
  • Neuhaus Neotec GmbH, Ganderkesee

Aufgabe als SAP gemäß DIN EN ISO 14731 nach folgenden

Grundlagenormen: DIN EN ISO 1090-1 bis -3 , DGL 97/23/EG und AD 2000 HP0

Stahlbau nach DIN 18800-7 bzw. DIN EN 1090

  • Die Firma Siegfried Maas Metallbaufirma GmbH (Präsentationsfilm ansehen!) betreue ich als verantwortlicher Schweißfachingenieur. In der Bescheinigung über die Herstellerqualifikation nach DIN 18800-7: 2008-11 Klasse E bzw. dem Zertifikat zur werkseigenen Produktionskontrolle (WPK) nach DIN EN 1090 (EXC 3) bin ich als verantwortliche Schweißaufsichtsperson eingetragen. (als PDF öffnen).Transportgestell

In dieser Funktion unterstütze ich die Firma  Siegfried Maas Metallbaufirma GmbH bei der Realisierung von Transportgestellen von Türmen für die Offshore Windenergieanlagen. Hierüber ist ein Artikel am 15.06.2013 in der lokalen Nord-West Tageszeitung erschienen. Den Link zum Artikel finden Sie an der linken Seite unter Navigation.

  • Ich bin beratender und aufsichtführender Schweißfachingenieur bei der Firma STAHABAU GmbH in Lamstedt.

stahlkonst2

DGL 97/23 und AD2000

  • Ich bin betreuender Schweißfachingenieur und Schweißaufsichtsperson nach ISO EN 14731 bei einem Kaffeeveredler in Bremen. In dem Betrieb werden in der Regel Bestandsanlagen repariert. Da es sich in der Hauptsache um Druckanlagen handelt findet die AD2000 und die DGR 97/23EG Anwendung.

Rohrbuendel1

  • Weiterhin betreue ich ein Konstruktionsbüro in Verden bei der Gestaltung und Dimensionierung von Schweißkonstruktionen und der Auswahl des Schweißverfahrens in Bezug auf den gewählten Werkstoff.